Document Actions

You are here: Home / News / Media Coverage / 2012

2012

Below you'll find the national and international media response in 2012.

TV

ARD: Markencheck Apple (04.02.2012)
mit Jürgen Gallinat (BFNL Komplexe Lernvorgänge)

SWR: Landesschau aktuell Baden-Württemberg (20.11.2012)
über Thomas Stieglitz (BCF Freiburg)

WDR: "Quarks & Co.: Irrtum im Gehirn" (18.09.2012)
über Herta Flor (BCCN Heidelberg-Mannheim)

Stern: "Wenn Gedanken Schach spielen" (22.05.2012)
über Klaus-Robert Müller (BCCN und BFNT Berlin)

KörberForum: "Pointing Science: Techik im Gehirn" (21.02.2012)
mit Ad Aertsen (Bernstein Center Freiburg)

Radio

ORF (Ö1): "Was unser Gehirn so flexibel macht" (23.11.2012)
mit Tim Vogels (Bernstein Preis 2012)

ORF (Ö1): "Gedächtniskarte für den Weg zum Honig" (05.10.2012)
mit Randolf Menzel (BCCN Berlin und BFNL Gedächtnis und Entscheidungsfindung)

Deutschlandradio: "Heute startet ein Forschungsprojekt zu Wahrnehmung und Aufmerksamkeit in Berlin" (01.10.2012)
mit Martin Rolfs (BCCN Berlin)

ORF (Ö1): "Warum sich Elstern im Spiegel erkennen können" (28.09.2012)
mit Onur Güntürkün (BFNL Sequenzlernen)

BBC World Service Discovery: "The sound of deafness" (27.09.2012)
with Bernhard Seeber (Bernstein Center Munich)

ORF (Ö1): "Richtungshören mit Cochlea Implantaten" (21.09.2012)
mit Bernhard Seeber (BCCN München)

dradio: "Neuer Baustein beim Lernen" (19.09.2012)
mit Stefan Remy (D-USA-Kooperation Bonn-Ashburn/Evanston/Stanford)

ORF (Ö1): "Babies können früh gezielt handeln" (14.09.2012)
mit Jochen Triesch (BFNT Frankfurt)

Welt der Physik podcast: "Cochlea-Implantate" (12.07.2012)
mit Tobias Moser (BCCN und BFNT Göttingen)

dradio: "Vom Hirn direkt auf den Bildschirm" (02.07.2012)
mit Ad Aertsen (BCF Freiburg)

SWR2: "Mit Gedanken den Cursor bewegen!" (22.06.2012)
mit Ad Aertsen (BCF Freiburg)

hr2: "Am Tisch mit Julia Fischer: Affen-Forscherin" (24.05.2012)
mit Julia Fischer (BCCN Göttingen)

dradio: "Die Sprache der Neuronen" (19.04.2012)
mit Michael Brecht (BCCN Berlin)

dradio: "Macht der Gedanken" (18.03.2012)
mit Gabriel Curio und Klaus-Robert Müller (BCCN und BFNT Berlin)

dradio: "Hirnforschung hautnah" (15.03.2012)
mit Gabriel Curio (BCCN und BFNT Berlin), Arno Villringer (BCCN Berlin)

dradio: "Ich habe Sie verstanden" (13.03.2012)
mit Sebastian Möller (Bernstein Fokus Neurtechnologie Berlin)

dradio: "Greifen und Schreiben wie ein Mensch" (09.01.2012)
mit Florentin Wörgötter (BCCN und BFNT Göttingen)

Podcast

 dasGehirn.info: "Bipolarzellen mit Tom Baden" (21.12.2012)
mit Tom Baden (BCCN Tübingen)

dasGehirn.info: "Die Willensfreiheit - ein Irrtum?" (14.12.2012)
mit John-Dylan Haynes (BCCN Berlin)

Articles

 Süddeutsche Magazin: "Die Königin der Wissenschaften?" (September 2012)
über John-Dylan Haynes (BCCN und BFNT Berlin)

Süddeutsche: "Hirnforschung im Film: Das Wissen ist irgendwo da draussen" (21.09.2012)
über den "Neurovision Film Contest" im Rahmen der Bernstein Konferenz 2012, organisiert von Henriette Walz (BCCN München)

Die Welt: "Warum bauten sie keine Kathedralen?" (28.07.2012)
über Julia Fischer (BCCN Göttingen)

Die Welt: "Maschinen werden mit Willenskraft gesteuert" (10.07.2012)
über Gabriel Curio (BCCN und BFNT Berlin)

Spiegel Online: "Forscher finden Gedächtnis-Eiweiß" (02.07.2012)
über Hilmar Bading (BCCN Heidelberg-Mannheim)

Spiegel Online: "Hirn-Computer-Schnittstelle: Gedankensteuerung leicht gemacht" (20.06.2012)
über A. Schulze-Bonhage, A. Aertsen, J. Rickert, T. Ball und C. Mehring (Bernstein Center Freiburg)

 The New York Times: "The neurological roots of lingering regrets" (23.04.2012)
about Jan Born (BFNL State dependence of learning)

Die Zeit: "Gesünder ist, wer ohne Groll auf die Vergangenheit blickt" (20.04.2012)
über Christian Büchel (BFNL Komplexe Lernvorgänge)

Spiegel: "Von Buddha lernen" (08.03.2012)
über Hermann Wagner (BCOL Zeitliche Präzision)

ARD: "Dicksein entsteht im Gehirn" (07.03.2012)
über Hubert Preissl (BFNT Freiburg-Tübingen)

Wirtschaftswoche: "Was die Hirnforschung möglich macht" (07.03.2012)
über John-Dylan Haynes (BCCN und BFNT Berlin) und Raul Rojas (BFNL Gedächtnis und Entscheidungsfindung)

Handelsblatt: "Schon Baby-Blicke sind zielgerichtet" (24.02.2012)
über Jochen Triesch (BFNT Frankfurt)

Stern: "Schon Babys können absichtlich handeln" (20.02.2012)
über Jochen Triesch (BFNT Frankfurt)