Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite / Das Netzwerk / Netzwerkpartner / Bernstein Fokus: Lernen / Gedächtnis und Entscheidungsfindung

Gedächtnis und Entscheidungsfindung

Bernstein Fokus: Neuronale Grundlagen des Lernens (BFNL)

"Von Insekten inspirierte Roboter: auf dem Weg zu einem Verständnis von Gedächtnisleistungen bei der Entscheidungsfindung"

Dieses Verbundprojekt kombiniert  theoretische und experimentelle Ansätze zur Erforschung der neuronalen und computationalen Mechanismen von Lernen, Gedächtnis und Entscheidungsfindung in biologischen und künstlichen Agenten. Unser Ziel ist es, einen autonomen Roboter mit minimalem implizitem Wissen, aber mit einer biologisch inspirierten  Lern- und Gedächtnis-Architektur auszustatten, die ihm erlauben wird, neue Aufgaben von praktischer Relevanz zu bewältigen. Verhaltensexperimente, neurophysiologische, neurogenetische und biochemische Experimente an Insekten werden die zugrunde liegenden biologischen Mechanismen erhellen. Mit Hilfe von neuronalen Netzwerk-Ansätzen und Methoden des Verstärkungslernens sowie des maschinellen Lernens werden wir die biologischen Konzepte in Kontrollarchitekturen für autonome Agenten übersetzen.

Pressemeldung der FU Berlin zur Einrichtung dieses Projekts

 


Die Projekte des BFNL "Gedächtnis und Entscheidungsfindung" werden an folgenden wissenschaftlichen Einrichtungen durchgeführt:

  • Freie Universität Berlin
  • Universität Würzburg
  • Universität Freiburg