Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite / Join us / Preise / Brains for Brains Nachwuchspreis

Brains for Brains Nachwuchspreis

Die Bernstein Association for Computational Neuroscience e.V. vergibt seit 2010 jährlich den Brains for Brains Award, mit dem vielversprechende junge Wissenschaftler aus der ganzen Welt nach Deutschland eingeladen werden, um die hiesigen Forschungsmöglichkeiten in Computational Neuroscience kennenzulernen. Voraussetzung für eine Bewerbung ist, dass der Bewerber eine Forscherkarriere in Computational Neuroscience anstrebt und mindestens eine begutachtete (peer-review) Publikation (als Ko-Autor) oder einen begutachteten Konferenz-Beitrag (als Erstautor) hat, die/der aus Forschungsarbeiten vor der Doktorarbeit hervorgegangen ist und im Jahr oder Vorjahr der Preisverleihung akzeptiert oder veröffentlicht wurde.

Brains for Brains Award image

Seit 2016 beinhaltet der Preis ein Reisestipendium in Höhe von 2.000 € für einen einwöchigen Besuch in Deutschland, inkl. eines Kurzvortrags bei der Preiszeremonie während der Bernstein Konferenz und  individuell geplante Besuche bei bis zu 2 deutschen Forschungseinrichtungen in Computational Neuroscience. Die Preise wurden durch großzügige Spenden der Firmen Multi Channel Systems MCS GmbH, Brain Products GmbH, Thomas Recording GmbH, Circular Informationssysteme GmbH, neuroConn GmbH und npi electronic GmbH ermöglicht.

Die Ausschreibung wird jeweils Anfang des Jahres auf den Webseiten der Bernstein Association bekannt gegeben.

Bisherige Preisträger

2010: Ritvik Kumar Niyogi, Costas Lagogiannis, Ramon Martinez Cancino
2011:
Elizabeth Forbes, Daniel Rasmussen
2012: Michael Eickenberg, Jeffrey S. Seely
2013:
Ralph Bourdoukan, Marta Bisio
2014: Ben Shababo
2015: Lea Ankri
2016: Anthony Jang
2017: Elise Rowe